Scholl Lienhard & Partner - SLP | Advokatur & Notariat

Stolpersteine im Testament

27.12.2016 18:10

Dr. iur. Andreas Baumann
Fachanwalt SAV Erbrecht Rechtsanwalt und Notar
Beim Abfassen eines Testamentes sind einige wesentliche Aspekte zu berücksichtigen, damit das Testament keine widersprüchlichen Formulierungen enthält, zwingende gesetzliche Bestimmungen einhält und beim Vollzug keine besondere Schwierigkeiten hervorruft, welche zum Nachteil der Erben erhebliche finanzielle Konsequenzen (Anwalts- und Gerichtskosten) haben können.   Stolpersteine sind etwa folgende Versäumnisse: 1. Fehlende Regelung für den Fall der erneuten Heirat Meistens wollen Ehegatten den überlebenden Partner soweit als möglich begünstigen. Dies kann...